Frohe Ostern

Genießen Sie die Ostertage mit einem leckeren

Möhrenkuchen

Zutaten:

3 dicke Möhren

6 Eier

200g gemahlene Haselnüsse

3 Eßl. Kokosblütenzucker

1 Spritzer Zitrone

Etwas Vanille

1 Teel. Weinsteinbackpulver

Zubereitung:

Möhren fein reiben, 3 Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Übrige Eier mit den Eigelb und dem Kokosblütenzucker ca. 5 Min. dick schaumig aufschlagen. Möhren, Haselnüsse, Zitrone, Vanille und Backpulver unterrühren. Den Eischnee mit dem Teigschaber vorsichtig unterheben. In eine gefettete Springform füllen und bei 165 Grad ca. 50 – 60 Min. backen.

Ach so:

Wer gegen Nüsse allergisch reagiert kann auf Erdmandeln zurückgreifen. Die Erdmandel sind eichelgroße, kastanienbraune Sprossknollen eines Zyperngrases und haben nichts mit Nüssen zu tun.